New Brunswick

Be inspired. Be adventurous. Be yourself. Be East of Ordinary. Come see New Brunswick!

Abwechslung und faszinierende Schönheit

Sanfte Flusstäler, tiefe Wälder und die tosende Brandung des Atlantiks: New Brunswick vereint nicht nur das kulturelle Erbe seiner heterogenen Bevölkerung, sondern auch Naturschauspiele gegensätzlichster Art. New Brunswick (deutsch: Neubraunschweig) ist die einzige offiziell zweisprachige kanadische Provinz mit den Amtssprachen Englisch und Französisch. Die größte der drei Atlantikprovinzen grenzt im Norden an Quebec, im Westen an Maine (USA) und im Osten an Nova Scotia, ihr Territorium schließt den Sankt Lorenz Strom, die Northumberland Strait und die weltberühmte Bay of Fundy ein. Über die bekannte Confederation Bridge ist New Brunswick zudem mit Prince Edward Island verbunden.

New Brunswick: Kanadas unbekannter Norden


[New Brunswick liegt ganz im Osten Kanadas, direkt am Atlantik. Der unendliche Traum von Freiheit wird hier Wirklichkeit]

2.400 Kilometer Küste entlang New Brunswick

Der größte Teil der Provinz New Brunswick, stolze 85%, ist bewaldet und wird von zahlreichen Flüssen und Seen durchzogen. Das Landesinnere zeigt sich überwiegend eben, wird nur im Südosten etwas hügelig und im Norden gebirgig. Bei Reisenden bekannt und beliebt ist New Brunswick allerdings durch seine atemberaubende Atlantikküste und eine traumhafte Panaromastraße, die entlang der Küste unvergleichbare Ausblicke bietet. Die besten Badestrände der insgesamt 2.400 km langen Küste mit warmem, flachen Wasser finden Sie an der Northumberland Strait.

New Brunswick: Stadt und Land

Fredericton, die beschauliche Haupt- und Universitätsstadt von New Brunswick, liegt im reizvollen Umfeld des Saint John River und besticht hauptsächlich mit seiner viktorianischen Architektur. Ganz anders, nämlich mit einer vom Kolonialstil geprägten Architektur, präsentiert sich die älteste und größte Stadt der Provinz, Saint John. Nach Halifax ist Saint John der wichtigste Atlantik-Hafen Kanadas. Neben der Flaniermeile „Water Street“ sind hier vor allem der Market Square und das bekannte Geschichtsmuseum beliebte touristische Anziehungspunkte.

Noch faszinierender als die Städte der Provinz sind allerdings ihre zahlreichen Nationalparks und Naturschauspiele. Dazu gehören die Flusslandschaften des Sankt-Lorenz-Stroms ebenso wie die Bay of Fundy mit ihren zahlreichen Delphinen, Walen, Tümmlern und Robben oder der Mount Carleton Provincial Park mit seinen Wanderwegen, kristallklaren Seen und dem mit 820 Metern höchstem Berg der Provinz, dem Mount Carleton.

Für Naturfreunde und Kunstliebhaber

Somit bietet New Brunswick nicht nur ideale Bedingungen für Segler, Angler, Wanderer, Radler oder Wildwasser-Rafter, auch historisch interessierte Reisende finden hier ganz besondere Schätze – und zwar nicht nur in den vielen interessanten Museen. Neben Besuchen der ländlichen Kirchen und Forts aus vergangenen Zeiten wollen auch Abstecher in die Pionierdörfer Kings Landing Historical Settlement nahe Fredericton und Acadian Historical Village bei Caraquet eingeplant sein. Hier wird das Leben der Akadier, wie die ersten französischen Einwanderer genannt werden, in Originalkostümen und -requisiten zelebriert.

Anzeige


Info: New Brunswick

Die Flagge von New Brunswick ist ein dem Provinzwappen nachempfundenes Banner.

  • Kürzel: NB
  • Rechtsform: Provinz
  • Hauptstadt: Fredericton
  • Einwohner: ca. 800.000
  • Fläche: 72.908 km²
  • Wirtschaft: Finanz- & andere Dienstleistungen, Bergbau, Holz- & Agrarwirtschaft, Fischerei
  • Airports: Fredericton & Greater Moncton Int.

Günstig bestellen bei amazon.de:
DuMont Reiseführer Kanada – der Osten

Anzeige

 

FernStudium24.de - lernen, wann und wo Sie wollen!

Parlez-vous français?

Mit einem staatlich anerkannten Fernkurs bereiten Sie sich komfortabel auf Ihre Reise in die einzige zweisprachige Provinz Kanadas vor, wann und wo sie wollen!

Viele hundert weitere Fernstudienangebote der besten deutschen Fernschulen und Fernhochschulen finden Sie auf FernStudium24.de. Unabhängig vorgestellt und staatlich anerkannt.

Die schönsten Kanada-Reisen von Ost bis West.
Hier finden Sie die schönsten
Reisen nach Ost-Kanada inkl. New Brunswick!

Saint John ist mit mehr als  70.000 Einwohnern die größte Stadt in New Brunswick.

Die durch Erosion entstandenen Hopewell Rocks erinnern an Blumentöpfe.

Selbst bei Ebbe bieten die Fischerboote in New Brunswick einen tollen Anblick.

Pittoreske Kirchen wie diese finden sich allerorts in Kanadas Seeprovinzen.

Was macht man hier? Angeln und Fishing! Besser geht’s nicht!

Die „Hub City“ Moncton bildet einen wichtigen Verkehrsknotenpunkt in NB.

Autofriedhöfe wie dieser finden sich zuhauf in Neubraunschweig.

Sie mögen es romantisch? Vielleicht sind die endlosen Weiten in New Brunswick der Ort für einen Antrag …

Southern Head, der westlichste Punkt auf Grand Manan Island, der größten Insel in der Bay of Fundy.

Der Saint John River im Morgennebel – unvergleichlich!

Die Bewohner von Cape Tormentine sähen ihn lieber abgerissen …

Wer fühlt sich hier noch an ein legendäres Album erinnert?

Farbflash: Prächtige Farben im kanadischen Indian Summer.

Bildnachweise für diese Seite: Aufmacher: Downtown Fredericton (Ausschnitt) by Sean McGrath (flickr.com, CC 2.0). Galerie (zeilenweise von links oben): Foto 1 by tpsdave (Pixabay – CC0 Public Domain), Foto 2 by hyperskygirl (Pixabay – CC0 Public Domain), Foto 3 by Oriole-du-nord (Pixabay – CC0 Public Domain), Foto 4 by theroub08 (Pixabay – CC0 Public Domain), Fishing Redbank New Brunswick by James Mann (flickr.com – CC2.0), Moncton, New Brunswick, Canada by Brian Burke (flickr.com – CC2.0) Auto Graveyard by Sean McGrath (flickr.com – CC2.0), The Moment by Sean McGrath (flickr.com – CC2.0), Southern Head HDR by Christopher Craig (flickr.com – CC2.0), A Plain Morning by Sean McGrath (flickr.com – CC2.0), DGJ_8450 – Cape Tormentine Outer Wharf Range Rear by Dennis Jarvis (flickr.com – CC2.0), Turn right by Hubert Figuière (flickr.com – CC2.0), Wow Colours by Martin Cathrae (flickr.com – CC2.0). Sidebar: Städte-, Provinz- und Territorialflaggen = CC0 Public Domain, bottone stella canadese – canada button heart flag © www.fzd.it #2144959 – fotolia.com.

Pin It on Pinterest

Share This