Kanadische Attraktionen: Vielfalt, Weite, einmalige Eindrücke! Eine Jahrtausende alte Geschichte. Gelebte Tradition und schillernde Moderne. Pulsierende Städte und unberührte Landstriche. Vor allem aber unglaubliche Erlebnisse in wildschöner Natur. All das und noch viel mehr erwartet Sie auf Ihrer Kanadareise. Ganz gleich zu welcher Jahreszeit und unabhängig von der besuchten Region: Kanada ist einzigartig und genauso einzigartig werden die Eindrücke sein, die Sie von dort mitnehmen. Immer begleitet von einer unglaublichen Offenheit und Gastfreundschaft, werden Sie jeden Augeblick genießen – und am liebsten gar nicht mehr nach Hause wollen!

Flores Island

Der Ahousaht Wild Side Heritage Trail wird seit 2008 für Besucher restauriert und renaturalisiert.

Der „Wilde Westen“ Kanadas: Flores Island ist eine bezaubernde kleine Insel an der Westküste von Vancouver Island. Ein Wanderweg führt zu mehreren Stränden und erklärt die Geschichte der Ureinwohner.

Hier lesen Sie mehr über
das wunderschöne Flores Island!

Indian Summer

Die volle Farbenpracht: Indian Summer im Yukon-Territory.

Freuen Sie sich auf ein Urlaubserlebnis der ganz besonderen Art. Und zugleich auf eine (Zeit-) Reise tief in die Geschichte Nordamerikas auf den Spuren der europäischen Pioniere.

Hier lesen Sie mehr über den
Indian Summer in Kanada!

Jasper Nationalpark

Mit solchen Kanus lassen sich die vielen Seen im Jasper Nationalpark überqueren.

Natur erleben, Sport treiben, unvergessliche Eindrücke mitnehmen im größten Nationalpark Kanadas: Der Jasper Nationalpark ist zu jeder Zeit des Jahres ein unvergleichliches Erlebnis.

Hier lesen Sie mehr über den
Jasper Nationalpark!

Niagarafälle

Düster drohend: teilgefrorene Niagarafälle im Winter.

Düster drohend und teilgefroren im Winter. Ein Erlebnis fürs Leben: Wegen ihrer rauschenden Fluten gehören die Niagarafälle zu den meist besuchtesten Attraktionen in Kanada.

Hier lesen Sie mehr über die
beeindruckenden Niagarafälle!

Sugaring Off

So klar sieht der Ahornsirup vor dem Einkochen aus.

„Sugaring Off“, das Einkochen des Ahornsaftes, ist eine der schönsten Aktivitäten in der schönsten Zeit des Jahres. Ein Highlight Ihrer Kanadareise: Bald rufen auch Sie „Der Saft läuft!“

Hier lesen Sie mehr über das
Sugaring Off – Einkochen des Ahornsirups!

Untergrundstadt Montreal

Shopping-Center in der Untergrundstadt von Montreal.

Die Untergrundstadt Montreal ist für die Einwohner unentbehrlich. Besucher aber könnten hier Tage zubringen – und viele tun das auch. Um dann wieder in die eisigen Skigebiete rund um Québec zu flüchten.

Hier lesen Sie mehr über die
Untergrundstadt Montreal!

Bildnachweise für diese Seite: Slider: Flores Island: Entrance of the Ahousaht Wild Side Heritage Trail, Flores Island, Clayoquot Sound, BC (Ausschnitt) by Ecotrust Canada (flickr.com, CC 2.0). Indian Summer: Yukon inian summer (sic!) (Ausschnitt) by Ralf Kayser (flickr.com, CC 2.0). Jasper Nationalpark: Icefields Parkway Kanada (Ausschnitt) by mario1981 (Pixabay – CC0 Public Domain). Niagarafälle: Niagarafälle im Winter by Unsplash (Ausschnitt) (Pixabay – CC0 Public Domain). Sugaring-Off: Sugar Shack by Ian Muttoo (Ausschnitt) (flickr.com, CC 2.0). Untergrundstadt Montreal: Palais Des Congres Exterior, Montreal, Canada (Ausschnitt) © Christopher Howey #3547431 – fotolia.com. Aufmacher: Flores Island:  Ahousaht Wild Side Heritage Trail by Ecotrust Canada (flickr.com, CC 2.0). Indian Summer: Yukon inian summer (sic!) (Ausschnitt) by Ralf Kayser (flickr.com, CC 2.0). Jasper Nationalpark: Icefields Parkway Kanada (Ausschnitt) by mario1981 (Pixabay – CC0 Public Domain). Niagarafälle: Niagarafälle im Winter by Unsplash (Ausschnitt) (Pixabay – CC0 Public Domain). Sugaring-Off: Fotos 1by Johann 1127 (Pixabay – CC0 Public Domain). Untergrundstadt Montreal: Underground shopping centre Montreal by Laslovarga (CC 3.0).

Pin It on Pinterest

Share This